Null „chaos“, viel „craft“: Die Influencer auf der Video Con in Graz!

Von Chaosflo44 bis Venicraft, von Celina Blogsta bis KrappiWhatelse: Bei der Influencer Video Con in Graz trafen die Youtube-Stars der Stunde auf ihre jubelnden Fans und erfüllten alle Autogramm- und Selfiewünsche. 
Thier_DATV Video Con Moritz Rief

Sandra Thier und DATV

Ein total verregneter Sonntagnachmittag am 22. Oktober – und doch verließen auch die hartgesottenen Youtube-Fans gerne ihre Jugendzimmer-Couch. Der Grund: Die Youtuber kamen leibhaftig, „zum Angreifen“ und bestens gelaunt zur Influencer Video Con 2017 in die Grazer Helmut-List-Halle, um ihren Fans Rede und Antwort zu stehen, ihre Autogrammwünsche zu erfüllen und ein Selfie nach dem anderen zu knipsen. 

Die diego5 studios touren 2017 mit den aktuellen österreichischen Influencern durch die Bundesländer – Achtung, next stop und damit Finale in Wien am 18. und 19. November! – und bieten allen Youtube-Fans ihre Stars hautnah. In Graz war die Jugend zahlreich erschienen und schon beim offiziellen Beginn reichte die geduldige Warteschlange für die Autogrammstunden bis ganz hinten in der Helmut-List-Halle. Moderatorin Sandra Thier bat gleich zu Beginn die Youtube-Größen nacheinander auf die Bühne: DATV fungierte als Co-Moderator; KrappiWhatelse stellte sich mit einem astreinen Backflip auf der Bühne bei seinen Fans ein und Chaosflo44 kam mit seiner unvermeidlichen greenbox, einem Minecraftwürfel, an.

Video Con Moritz Rief

Celina Blogsta und InspiredbyDzeni

Der 18-Jährige erzählte, derzeit den Zivildienst abzuleisten und erinnerte genauso wie Venicraft die Fans daran, immer einen Plan B („erst mal die Matura“ – Aufatmen unter den Eltern im Publikum) zu verfolgen, falls der Berufswunsch Influencer nicht in Erfüllung gehen sollte. Die Burschen und Mädchen sind zum Teil schon viele Jahre in diesem Business und wissen, wovon sie sprechen – unterm Strich können nur wenige davon leben und bis dieser Erfolg sich einstellte, hätte es auch einige Zeit gedauert, erzählen sie. Die Youtuberinnen InspiredbyDzeni und Celina Blogsta brachten wie mylifeaskkathii, Katharina Haas, das Thema Lifestyle auf die Bühne.  

Beatboxerfii Video Con Moritz Rief

Beatboxerfii

Nach der ersten Runde inklusive Publikumsfragen ging der Autogrammreigen los – und der Showblock brachte Stimmung in die Halle: DSDS-Zweitplatzierter Daniele Negroni, der demnächst ins Dschungelcamp einziehen wird, weiß, was Entertainment heißt – und Beatboxerfii begeisterte in seiner ziemlich witzigen Show mit Loops und einem gelungenen Experiment: nämlich Jodeln und Hardcore-Techno in einem Track zu vereinen. Anne S.  und Sanja, die beide bei The Voice Kids mitmachten, traten mit Covernummern von Miley Cyrus und Clean Bandit auf. Eigenkompositionen präsentierten der Singer und Songwriter Helmut Rhode und das steirische Brüderpaar brofaction. Noch mehr Bewegung in die Halle brachte zwischendurch Mr. Move it, der die Youtuber und  Jugendstadtrat Kurt Hohensinner auf der Bühne zum Tanzen aufforderte … 
Video Con Moritz Rief

Mission completed: Als unser Fotograf Moritz endlich das Selfie mit Venicraft aka Rafael in der Tasche hatte (der in ihm einst die Begeisterung für Minecraft weckte), war der Tag perfekt. Schön wars, cool wars – ein gelungener Nachmittag für die junge Youtuber-Fangemeinde. So ganz ohne Bildschirm. ;-)

Moritz Rief Video Con

Fotograf Moritz und Venicraft

fyi – for your info

Großes Finale der Influencer Video Con:
18. und 19. November 2017 in Wien im Zuge der VIECC Vienna Comic Con

www.videocon.at

 

Alle Fotos: Moritz Rief

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter