ALF POIER: Dadasoph des Zweng und Zvü

Einer der schrägsten heimischen Künstler ist wieder auf Tour und besuchte dabei auch Graz. Wir haben mit Alf Poier über Ziele, Spiritualität und seinen Blick in die Zukunft geplaudert.

 

alf_poier_C_ReinhardMayr

Foto: Reinhard Mayr

Herr Poier, was dürfen wir von der 20-Jahre-Jubiläumsshow „The making of DADA“ erwarten?

Grundsätzlich ist es immer gut, wenn man sich nix erwartet, dann kann man nämlich nie enttäuscht werden.

„The making of DADA“ ist kein herkömmliches Alf-Poier-Programm. In der ersten Halbzeit geht es um meine spätjugendliche Eigenauslese vom steirischen Schwammerlsucher und Waldbauernbuben bis hin zum geistigen Querschläger und Dadasophen.

In der zweiten Halbzeit gibt es eine philosophisch-dadaistische Werkschau meines kolossalen künstlerischen Vermächtnisses. Ein gesamtpersönliches Rahmenprogramm zum Wie und Was meines Schaffens.

Sänger, Kabarettist, Maler … In welcher Sparte fühlen Sie sich am meisten zu Hause?

Eigentlich gibt es in meiner künstlerischen Welt nur eine Sparte – die des „eigengemäßen Äußerungswillens“. Dieser äußert sich manchmal in Musik, manchmal in Kabarett und manchmal in bildender Kunst. Zurzeit ist mir Letztere am nächsten, weil sich dadurch mein kurzzeitiges Erscheinen auf diesem Planeten am nachhaltigsten festhalten lässt.

Welche Message wollen Sie mit Ihrer Arbeit Menschen mitgeben?

Natürlich gibt es diese Ziele und Absichten. Allerdings aber ist es eine Illusion zu glauben, dass man eine Massengesellschaft, die permanent von Industrie, Wirtschaft und Staat geistig kontaminiert wird, ändern kann. Trotzdem wird es immer Menschen geben, die den Mut haben, gemäß ihrer Eigen­persönlichkeit zu leben, und die sich mit ihrem Quergeist gegen die Massengesellschaft stellen. Diesen Menschen möchte ich geistigen Beistand leisten.

Alf Poier in zehn, zwanzig Jahren?

Vermutlich werde ich noch immer meinen künstlerischen Herausforderungen anhänglich sein. Vielleicht nicht unbedingt in Österreich. Als Maler und Ninja des DADA scheint mir ein Zweitleben im Ausland plausibel.

Und die nahe Zukunft …?

Abgesehen von der Tournee und diversen Ausstellungen werde ich versuchen, immer mehr in der Gegenwart zu leben und mein Bewusstsein als Künstler und Mensch tiefer zu erforschen, bis ich wieder der sein kann, der ich vor der Geburt war und der ich nach dem Ableben wieder sein werde. Niemand!

Die Welt aus heutiger Sicht in einem Satz …!

Zweng und Zvü is dem Noan sei Zü! (Anm.: Zu wenig und zu viel ist dem Narren sein Ziel.) 

ELISABETH GRABNER

Beitragsbild: Reinhard Mayr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Im Zuge ihrer „Seite an Seite“-Tour rocken CHRISTINA STÜRMER & Support Soolo am 11. Mai die Grazer Kasematten Bühnen…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Stahlharte Profis füttern fremde Katzen: Zum neuen TaO-Theaterstück kannst du mit der checkit.card gratis eine Begleitperson mitbringen!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Du hast es satt, mit Halbwissen, Falschinformationen und geschönten Bildern, Infos und News gefüttert zu werden? Nur: Was stimmt, was sind…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + SK STURM machen monatlich gemeinsame Sache! Wir verlosen wir 500 Tickets für das Spiel am 6. Mai! Für das Heimspiel SK Sturm…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Seid ihr auch schon einmal in der riesigen Trampolinwelt in Kalsdorf bei Graz gewesen und habt eine Menge Spaß gehabt? Wir freuen uns…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Checkit + Therme Loipersdorf eröffnen wieder neue Gewinnspiel-Runden – es gibt monatlich Tageseintritte zu gewinnen! Badespaß,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Dein Kleiderschrank ist voll und du findest trotzdem nichts Passendes anzuziehen und sehnst dich nach frischen Frühlingsklamotten?…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Jeden Monat aufs Neue hast du die Chance, dir ein topaktuelles Buch – mit etwas Glück GRATIS – für dein Bücherregal zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Hol dir mit checkit + JUFA wieder ein gratis Wochenende für zwei! Entspannung, Sport, Spaß, Erholung und Auszeit mit der Familie oder mit…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es ist wieder Popcorn-Time: 5 x 2 Tickets fürs UCI ANNENHOFKINO GRAZ zu gewinnen. Checkit + UCI Annenhofkino Graz sind auch in der…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter