Kino im Herbst: Tempo auf der Leinwand

Die neuen Streifen lassen keinen Zweifel aufkommen: Hier stehen Tempo und Action im Mittelpunkt. Genieße das Kino im Herbat mit Popcorn und im Freundeskreis …!
Max und die Wilde 7

Max und die Wilde 7 | Foto: © 2020 Leonine Distribution GMBH

Läuft derzeit: Schnapp dir deine kleinen Geschwister und freu dich mit deiner ganzen Familie über Max und die Wilde 7. Die kauzige Truppe rund um Max – gemeinsam haben Vera, Horst und Kilian schon knackige 200 Jahre auf dem Buckel! – hat einen spannenden Fall zu lösen. Dabei zeigen sich die drei Senioren höchst einfallsreich und sehen dabei alles andere als alt aus.

Wonder Woman

Wonder Woman | Foto: © Clay Enos/Warner Bros

Mit Lasso, Föhnfrisur und jeder Menge Frauenpower unterhält Wonder Woman 1984 ab 2. Oktober in den Kinos. Gal Gadot fegt als Diana Prince alias Wonder Woman in den Achtzigerjahren über die Leinwand. Während sie nach wie vor ihrer großen Liebe Steve Travor nachtrauert, sieht sie sich einer neuen und ihr doch nicht unbekannten Feindin gegenüber. Hier sind einige Überraschungen garantiert.

James Bond

James Bond | Foto: © Universal Pictures Germany

James Bond – Keine Zeit zu sterben: Am 12. November kommt nun der seit April verschobene Agententhriller auf die Leinwand. Eigentlich hatte Daniel Craig bereits 2017 abgewunken und wollte sich lieber die Pulsadern aufschneiden – wie er angeblich in einem Interview verlautbarte –, als nochmals den Geheimagenten zu mimen. Möglicherweise haben ihn die gebotenen 50 Millionen Pfund Gage dann umgestimmt, doch noch in den eleganten Anzug zu schlüpfen. Egal: James Bond hat sich in Jamaika zur Ruhe gesetzt und wird von seinem Freund kontaktiert. Er soll einen entführten Wissenschaftler retten – dabei kommt Bond einem Bösewicht auf die Spur.

Mit The King‘s Man startet verspätet – weil leider auf 25. Februar 2021 verschoben – eine rasante Action-­Komödie. Der britisch-US-amerikanische Agentenfilm von Matthew Vaughn ist ein spaßiges und kurzweiliges Prequel zu den bestehenden Teilen der Kingsman-Filmreihe.

 

fyi – for your info

www.dieselkino.at
www.schubertkino.com

Beitragsbild: The King's Man | Foto: © 2020 Twentieth Century Fox Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 17-jährige Berni und will dich im grauen Corona-Alltag unterhalten und inspirieren. Vielleicht hast…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Mehr Licht, längere Tage und Sport im…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zum Weltfrauentag veröffentlicht LIBERTY_C. einen Song, der die Freiheit der Frau in den Mittelpunkt stellt. „Free to be me“…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zwei Nominierungen für Simon Windischs Inszenierung „Konrad“ beim Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum STELLA. Die…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, denn ab 16. April ist dort Action…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Eine steirische Rock-Ikone, die sich in die Musikgeschichte geschrieben hat, verlässt die Bühne. Doch davor stellt sich Opus nochmal ins…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit dem Moon Spinner kriegst du den Dreh raus: Gewinn einen der neuen Ravensburger-Brainteaser! Der Moon Spinner ist ein verblüffender,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zum ihrem 25-jährigen Bandjubiläum verschenkt die Grazer Band Facelift ein Package voll grandioser Rockmusik … und hat…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Bald ist es wieder so weit! Der Frühling ist auf dem Weg und es ist wieder Zeit für Outdoor-Sport. Falls ihr euch noch nicht sicher seid,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alles digital? Wenn es stimmen würde, dass man viereckige Augen bekommt, wenn man zu lange auf einen Bildschirm starrt, dann würden wir…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter