CitySkating startet!

Auf acht Rädern durch Graz: Seit Anfang Mai haben die Skater/innen freitags wieder freie Bahn.

Nein, beim CitySkating handelt es sich um kein Rennen – es geht einfach ums Skaten in der Freizeit. Der Spaß und das gemeinsame Skaten als Gruppe mit bis zu 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern stehen im Vordergrund. Auf sieben Touren, die jeweils 18 Kilometer lang sind, wird auf den abgesperrten Straßen durch Graz gedüst. Extratouren wie die Fahrt durch den Grabentunnel, der sonst nur mit dem Auto befahren werden darf, sorgen für besondere Highlights.

Nach ca. 90 Minuten endet die Fahrt wieder am Tummelplatz. Geeignet ist das CitySkating für jedes Alter, jedoch nicht für absolute Anfänger/innen, denn das Bremsen sollte unbedingt beherrscht werden! Damit es nicht zu anstrengend wird und alle mitkommen, werden regelmäßig Erholungspausen gemacht. Erlaubt sind wegen der unterschiedlichen Geschwindigkeiten nur Inlineskates – keine Skate- oder Longboards. Jede Tour wird außerdem von der Polizei Graz, dem Roten Kreuz und den CitySkate-Guides begleitet, die für Sicherheit sorgen und bei Problemen helfen.

CitySkating Graz findet seit 8. Mai 2015 jeden Freitag (bei trockenem Wetter) statt. Treffpunkt ist 19 Uhr am Grazer Tummelplatz mit Gratisskateverleih, Gratis­getränken und vielen weiteren Aktionen. Abfahrt ist pünktlich um 19.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos!

MARIE MAYER

Foto: zavgsg/Fotolia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Wir werfen einen Blick auf den vielversprechenden Sommer 2021: Sieben Jugendliche verraten in unserer Umfrage ihre frisch geschmiedeten…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Patiri Pataus Liebeserklärung an die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen, was wir sind. Wir verlosen ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal macht sie Salzburg unsicher … Was ihr sonst noch einfällt, seht ihr…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Points4Action bedeutet: Jugendliche verbringen Zeit mit Seniorinnen und Senioren und erhalten dafür Punkte, die sie für Kinotickets,…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das checkit.magazin zum Blättern: digital durchklicken oder Papier rascheln hören. Endlich ist Sommer in Sicht: Das neue…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Kennst du dich aus bei Porno? Es war noch nie so leicht wie heute an pornografische Inhalte zu kommen. Nur: Weißt du wirklich, was davon zu…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Coro: Na und? Das sagt sich die 18-jährige Berni. Diesmal startet sie die Flachwitz-Challenge … Was ihr sonst noch…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf ihrer neuen EP „My Issues“ fordert die Musikerin dazu auf, sich selbst zu feiern. Aus Pændas neuem Album wurden zwei EPs:…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Mit einer speziellen checkit-Frühlingsaktion könnt ihr euch auf dem Salzstiegl so richtig auspowern, die Aktion ist noch bis 1. Juni…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Es geht wieder los: Ab 18. Juni herrscht endlich wieder Spielbetrieb in allen österreichischen DIESELKINOS! Freut euch auf ein…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter